Parkhaus am Bahnhof

    Am Samstag, 09. April wurde das Parkhaus am Bahnhof nach acht Jahren Planungs- und fünf Jahren Bauzeit feierlich eröffnet.

    Scherr+Klimke war als Generalplaner für dieses zukunftsweisende Projekt verantwortlich. Die Tiefgarage wurde im Auftrag der Stadt Ulm und der Ulmer Parkbetriebsgesellschaft in Zusammenarbeit mit hochstrasser.gesellschaft für architektur und Conplaning geplant und realisiert.


    Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Projekt.

     

    Aktuelle Presseartikel:


    Fotos: Conné Van D´Grachten