BAUBEDARF SERVICECENTER

    Die Roto Frank AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Beschlagstechnologie für Fenster und Außentüren aller Öffnungsarten und Rahmenmaterialien. Das Unternehmen richtet seine Lieferprozesse stringent an den Kundenanforderungen aus. Scherr+Klimke wurde diesbezüglich beauftragt, für den Stammsitz in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart, die Anforderungen an sämtliche Logistikprozesse in eine Konzeption, Planung und Umsetzung zu führen. Des Weiteren sollte das Servicecenter in seiner Struktur mit den vorhandenen Systemen neu ausgerichtet werden.


    Das Servicecenter Logistik in Leinfelden umfasst eine Gesamtfläche von ca. 25.000m2. Ausgehend vom Warenstromkonzept ergaben sich in den letzten Jahren Veränderungen in der Lagerlogistik des Unternehmens. Einer der Auslöser war u.a. die Veränderung des Kundenbestellverhaltens und die daraus resultierende Ineffizienz in der Kommissionierung. Das wachsende Sortiment und die Integration des Teileservice überlagerten diesen Trend.

    Um die Lagerlogistik zukünftig wirtschaftlich und reaktionsschnell zu betreiben, mussten die logistischen Prozesse an die heutigen und zukünftigen Anforderungen angepasst werden.
    Neben der Prozess- und Logistikplanung umfasste das Konzept ein umfassendes Retrofit der vorhandenen Lagertechnik (Technik + Sicherheit), die Gebäudesanierung inklusive Brandschutzmaßnahmen sowie eine Bestandsbereinigung. Um effizient und wirtschaftlich eine hoch dynamische Kleinmengenkommissionierung zu realisieren, kam ein automatisches Kleinteilelager (AKL) hinzu.

    Der Einbau erfolgte an einer Stelle, die aktuell noch für die Lagerung von Groß-Ladungsträgern vorgesehen war. Der innerbetriebliche Transport konnte in diesem Zusammenhang neu bewertet und inzwischen mit Hilfe eines FTS-Systems auf ein neues Fundament gestellt werden. Das Logistikzentrum wurde auf diesem Wege erkennbar von Staplertransporten entlastet und in einen verlässlichen Materialstrom geführt.
    Durch die Veränderung der Prozesse musste zudem das IT-System aus-gebaut und zu einer integrierten Lösung in SAP-EWM geführt werden.


    Weitere Informationen

    Video

    AUFTRAGGEBER
    Roto Frank AG

    SERVICES
    Logistikplanung, Prozessplanung, Gebäudesanierung, Brandschutz, Lagerverwaltung, Lagertechnik, AKL, FTS, SAP-EWM

    BRANCHE
    Herstellung von Baubeschlägen, Metallverarbeitung

    GEBÄUDETYP
    Logistikgebäude

    LEISTUNGSUMFANG
    Vision, Konzept, Planung, Lastenheft, Umsetzungsbetreuung

    PROJEKTDAUER
    24 Monate