LABORGEBÄUDE

    Das neue Forschungs- und Entwicklungsgebäude der UZIN UTZ AG wurde im März 2011 fertiggestellt. Es befindet sich auf dem Werksgelände in Ulm-Donautal.


    Auf einer definierten Grundstücksfläche, direkt angrenzend an ein Produktionsgebäude, wurde ein viergeschossiger Neubau entworfen, der trotz gewollter gestalterischer Eigenständigkeit in enger Verbindung mit dem bestehenden Werk steht. Ein begrünter Innenhof, der das Laborgebäude erschließt, bildet dabei gleichermaßen Trennung und „Brücke" zwischen beiden Bauwerken.


    Der gebäudetechnisch hoch technisierte Neubau umfasst modernste Entwicklungs-, Prüf- und Messlabore für alle Produktbereiche, sowie die dazugehörigen Büros.


    Nachhaltigkeit ist für die UZIN UTZ AG kein Schlagwort, sondern gelebte Realität – in jeder Beziehung. So ist es für Dr. Hans-Werner Utz selbstverständlich, ein Nachhaltigkeits-Zertifikat nach DGNB- „Gold" anzustreben; es wird eines der ersten sein, das für Forschungs- und Entwicklungsgebäude verliehen wird.

    < Zurück

    AUFTRAGGEBER
    Uzin Utz AG

    SERVICES
    Generalplanung

    BRANCHE
    Baustoffe | Energie

    GEBÄUDETYP
    Büro- und Laborgebäude

    PROJEKTDAUER
    24 Monate

    Neubau Forschung und Entwicklung Uzin Utz