WISSEN

KLIMAGERECHTES UND ENERGIEEFFIZIENTES BAUEN

Ein Gastbeitrag von Prof. Dipl.-Ing. Thomas Auer: Durch Intelligenz und Kreativität in der Planung zu Energieeffizienz und hoher Aufenthaltsqualität bei geringer Komplexität der Systeme.

RAUSHOLEN, WAS DRINSTECKT. NATÜRLICH ÖKOLOGISCH GUT

Hauff-Technik wollte mit seinem Neubau ein Zeichen für die Zukunft setzen. Funktional wirksam, gestalterisch sichtbar und ökologisch verantwortungsvoll. Drei Dimensionen, die in einem Planungsteam beispielgebend verwirklicht wurden.

BIM – EIN TOOL SUCHT SEINEN MEISTER

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr.-Ing.André Borrmann: Mit BIM Building Information Modeling ist das gesamte Planen und Bauen auf die Reise in die Zukunft gegangen. Nun kommt es darauf an, das Werkzeug zu beherrschen und seine Potenziale systematisch zu erschließen.

PROJEKTNAVIGATION FÜR FAHRGELÄNDE

Auf 47 ha Grundfläche sind in Neuburg an der Donau 3,4 km funktionale Fahrstrecken und
241.600 m³ Gebäuderaum entstanden. Für das neue Hightech-Areal Audi Neuburg überlegten und werkelten, bis zur offiziellen Eröffnung im August 2014, 62 Planer und Bauleiter aus 19 verschiedenen Büros. Das musste virtuos gesteuert sein. Sonst drohte das unbeabsichtigte „Verlassen der Strecke", womöglich ein Durchbrechen definierter Leitlinien, wenn jeder ohne eine starke Koordination handeln darf.

VOM BAUMEISTER ZUM DESIGN-TEAM

Ein Gastbeitrag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Volker Schmid: Vom Baumeister zum Design-Team.
Die Suche nach der Einheit von Architektur und Technik.